Die Geschichte des Vereins


I. Vorgeschichte und Vereinsgründung
Bereits im Jahre 1973 versuchte eine Gruppe sportbegeisterter Seeger einen Tennisclub zugründen. Am 30. September 1982 fand die seit langem ersehnte Gründungsversammlung im Kur- und Sporthotel in Seeg statt und der Club wurde aus der ´Taufe gehoben´.

II. Die ersten Schritte
Voller Tatendrang nahm man nun den Bau dreier Plätze aus Canada Tenn (grüner Quarzsand) in Angriff. Im Sommer 1983 wurde mit dem Bau der Plätze begonnen. Am Freitag, den 13. Juli 1984, war es dann soweit. Der Spielbetrieb, auf den mit viel Eigenleistung erbauten Plätzen, wurde offiziell aufgenommen. 1985 bestreitet die neu formierte Herrenmannschaft ihr erstes Heimspielgegen den Nachbarverein TC Hopfen. Großer Jubelmachte sich breit, denn Seeg gewann nach hartem Fight mit 5:4 Spielen. Allerdings ließ die Ernüchterung nicht lange auf sich warten. Der Sieg wurde am´Grünen Tisch´ aberkannt. Grund: Die Mannschaftsaufstellung des TC Seeg in den Doppel-Spielen war nicht regelkonform.

Da kann man nur sagen : Aller Anfang ist schwer !

III. Der Tennis-Boom
Dieser Zeitabschnitt war geprägt von steigenden Mitgliedszahlen. Eine breite Bevölkerungsschicht fühlte sich zum ´Weissen Sport´ hingezogen. Der Verein befand sich in der Wachstumsphase, die Mitgliederzahlen stiegen. Zahlreiche Mannschaften im Jugend-, Damen- und Herrenbereich wurden aufgebaut und nahmen erfolgreich an den Wettkämpfen des Bayerischen Tennisverbandes teil.

IV. Die Investition
Am 13.11.1989 erfolgte der Spatenstich für das neue Heim. Am 19.Juli 1991 war es endlich soweit. Die offizielle und kirchliche Einweihung der Clubstätte wurde gebührend gefeiert. Die Sanierung der Plätze und damit verbunden, der Umbau auf den roten Ziegelmehl Sand erfolgte anschließend. In der Saison 1999 wurde beim TC Seeg erstmals auf rotem Sand gespielt und der Platzumbau war somit erfolgreich abgeschlossen.

V. Heute
Der Vereinverfügt heute über eine stabile Zahl von 130 Mitglieder. Erfreulich war die Tatsache, dass wir pünktlich zu unserem 25-jährigen Vereinsjubiläumvermelden konnten:

Der TC Seeg ist seit dem Jahr 2007, erstmals in seiner Vereinsgeschichte, schuldenfrei.