2015

Liebe Tennisfreunde,
am kommenden Mittwoch, den 6.5.15, findet das 1. Tennistraining für alle interessierten Hobbyspieler statt. Es können alle (auch nicht Tennismitglieder) an diesem Schnuppertraining teilnehmen. Ein erfahrener Mannschaftsspieler wird das Training anleiten.
Das Training findet von 17:30 bis 18:30 statt.
Wir wünschen euch viel Spaß mit diesem Training und danach ein gemütliches Zusammensein!

Herzliche Grüße
Eure
Tennisvorstandschaft

 

 

Liebe Tennisfreunde,

in den nächsten Tagen wird eine Teilnehmerliste für die Hobbyrunde ausgehängt. Jeder Hobby- bzw. Nichtmannschaftsspieler kann sich in diese Liste eintragen.

Die Hobbyrunde wird das ganze Jahr über gespielt, so dass jeder gegen jeden mal spielen kann. Wir hoffen auf eine gute Teinahmebeteiligung und wünschen

allen Hobbyspielern viel Spass und ein geselliges Miteinander!

 

7.5.15

Spielergebnis Damen 40:

Heimspiel TC Seeg gegen SV ESK Kempten: 5:9

 

Spielergebnis Bambini U12:

Auswärtsspiel TC Seeg gegenTV Kempten: 0:14

 

Spielergebnis Mädchen U14:

Heimspiel TC Seeg gegen Trauchgau: 14:0

 

12.05.15

"Verspäteter Start in die Tennissaison 2015

Nachdem der erste Spieltag komplett für die acht gemeldeten Mannschaften des TC Seeg ins Wasser gefallen ist, starteten die Damen 40 als Erste in die neue Saison. Die Junioren 18 gingen am Samstag in Kaufbeuren auf den Platz und empfingen am Sonntag zu Hause den TC Schwangau. Ebenfalls zweimal mussten die Mädchen 14 ran, wobei diese Mannschaft mit zwei Siegen am Besten aus der Winterpause kam.

 

Die Bambinis waren beim TV Kempten zu Gast und lieferten sich spannende Duelle wobei Marius Wind in seinem 2 1/4 Stundenmatch sich dann im T-Break geschlagen geben musste, ebenfalls nach einem spannenden Kampf musste auch Fabian Häusler die Punkte in Kempten lassen.

Stark aufgespielt haben die Mädchen 14. Lea-Sophie Blender, Melissa Sacher, Annalena Hackenberg, Pia Schmölz und Celine Sabol gestatteten weder dem TSV Trauchgau noch dem TSV Roßhaupten einen Punkt zu machen und siegten mit jeweils 14:0.

Beim TC Kaufbeuren waren die Junioren mit Simon Nuschele, Felix Settele, Thomas Keller und Daniel Kleber zu Gast, lediglich Thomas Keller konnte sein Einzel gewinnen, Felix Settele verlor knapp im T-Break. Nur einen Tag später schlugen sie gnadenlos zurück. Verstärkt durch Patrick Angerer konnte der TC Schwangau keinen Punkt machen.

Die einzige 6-er-Mannschaft des TC Seeg konnte beim TSV Durach nur ein Einzel durch Nastja Kleber und ein Doppel mit Anja Baur/Louisa Keppeler für sich entscheiden und mussten sich mit 16:5 geschlagen geben.

Bei den Damen40 war der SV ESW Kempten zu Besuch. Sabine Schrägle, Karla Baur, Isolde Dopfer, Christine Wirtz und erstmals Christine Sladek haben die Saison am Donnerstag 07.05. eröffnet. Nur Isolde Dopfer konnte ihr Einzel gegen die starken Kemptnerinnen gewinnen. Nach dem Sieg des Doppels Schrägle/Wirtz war der Endstand dann 5:9. Am darauffolgenden Samstag ging es dann zum SV Stöttwang. Karla Baur und Isolde Dopfer gewannen beide ihre Einzel, Sabine Schrägle musste sich im T-Break geschlagen geben. Das Doppel Schrägle/Wirtz war auch am zweiten Spieltag erfolgreich so dass es zu einem Unentschieden reichte.

Die neue Herren50 Mannschaft präsentierte sich gegen den TSV Kottern II souverän und gab nur ein Einzel her. Ludwig Paulsteiner und Theo Walk siegten klar in zwei Sätzen. Richard Dopfer gewann dann im Champions-T-Break. Die Doppelpaarungen Paulsteiner/Walk und Dopfer/Rutsch gingen dann klar als Sieger hervor und gewannen ihren Auftakt mit 12:2."

Familienausflug (Fackelwanderung) Freitag 17.07.15, Treffpunkt 18:00 Beichelsteinparkplatz

Liebe Tennisfreunde,
nachdem im Juni das Wetter leider nicht so mitgespielt hat, wollen wir den im Flyer angekündigten Familienausflug am Freitag, 17.07.15 mit euch machen. Treffpunkt ist um 18:00 oben am Beichelsteiner Parkplatz Brandstatt. Wir wollen eine Wanderung auf die Alpe Beichelstein machen und dort gemütlich einkehren. Wenn es dunkler wird, wollen wir die Fackeln anzünden. Wir bringen die Fackeln mit. Freuen würden wir uns, wenn zahlreiche Familien (auch nicht Tennisler) teilnehmen würden.

Herzliche Grüße
Eure Tennisvorstandschaft

 

Zeltlager für Tenniskids mit Stockbrotgrillen, 1.8.15

Liebe Eltern, liebe Tenniskids,

wie im Flyer angekündigt, wollen wir am 01.08.2015 unser kleines Zeltlager für die Kids und auch älteren Kinder und Jugendlichen machen.
Wir wollen eine Nacht von Samstag, 01.08. auf 02.08. zelten. Am Abend wollen wir mit euch Stockbrot grillen. Am Sonntag können wir dann noch gemeinsam frühstücken.
Wer Lust hat, kann mir einfach eine kurze Email schreiben, ob er kommt.
Wichtig mitzubringen:
Ein eigenes Zelt mit Schlafzubehör, einen Holzstock fürs Grillen. Wenn jemand noch den einen oder anderen Salat oder ein anderes Essen mitbringen möchte, wäre dies sehr willkommen.

Treffpunkt ist 17:00, bei uns im Garten Lohmühlweg 22 (großer Garten, viel Platz).

Wir freuen uns!

Herzliche Grüße
Sascha

Für eine gute Betreuung eurer Kinder ist gesorgt!

2512 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden